Stiftung Radevormwalder Mittagstisch

Menschen helfen verbindet, wie eine Brücke zwei Ufer verbindet.
Wir bieten Ihnen auf dieser Seite einen Einblick in die unterschiedlichen Abteilungen unseres Ehrenamts. Ebenfalls erhalten Sie hier Informationen zu aktuellen Terminen und Treffen sowie zusätzlichen Inhalt angesetzter Sonderveranstaltungen.
Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer ehrenamtlichen Arbeit und begrüßen Sie gerne auch bei einem persönlichen Treffen.

Jeden Dienstag: | 10:30 - 12:30 Uhr |
Frische Küche, Lebensmitteltaschen und Kleiderkammer (außer an Feiertagen); Vorlage: Oberberg-Pass
Jeden Freitag: | 09:45 - 11:30 Uhr |
Lebensmitteltaschen (außer an Feiertagen)
Vorlage: Oberberg-Pass

Next

Frische Küche

Der Mittagstisch bietet jeden Dienstag eine warme Mahlzeit an. Der Unkostenbeitrag in Höhe von 2,50€ entfällt bei Vorlage des Oberberg-Passes und bei Mittellosigkeit. Jede mehrbezalte Einnahme wird als Spende angesehen und unterstützt unsere Arbeit.
Die Gerichte werden am selben Tag, mit ausschließlich frischen Lebensmitteln, von den ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen hergestellt.

Es gilt das Motto:
Hohe Qualität, für jeden Menschen

Next

Lebensmitteltaschen

Der Mittagstisch bietet jeden Dienstag und Freitag frische sowie abgepackte Produkte in individuellen Lebensmitteltaschen für Single-Personen, Paare oder Familien an. Hierzu ist lediglich der Oberberg-Pass nötig, sowie 1€ für die vor Ort gefüllte Lebensmitteltasche (Ausnahme: Mittellosigkeit).
Der Inhalt der Lebensmitteltaschen variiert ständig, da die Waren durch die Sponsoren, Spender und dem eigenen Zukauf dynamisch zusammengestellt werden. Unter Anderem kann der Inhalt aus: Milch, Käse, Brot, Obst, Joghurt, Gemüse und Wurst (auch ohne Schwein) bestehen.

Next

Secondhand

Hier finden Sie Waren aus zweiter Hand, die sich in einem Hochwertigen und einwandfreiem Zustand befinden.
Die Kleiderkammer bietet von Schuhen über Hosen und Oberteilen bis hin zu Jacken alles an, was das Thema Kleidung erwarten lässt.
Die Trödelkammer hingegen bietet zwei Mal im Jahr einen großflächigen Trödel an. Hierbei steht, neben allen anderen Haushaltsgegenständen, auch dem Nachwuchs im Bereich der Spielsachen eine große Auswahl zur Verfügung. Geplante Termine finden Sie unter "Aktuelles".

Next

Ihre Unterstützung


Helfen macht glücklich. Wir freuen uns über jede Unterstützung!
Es gibt für Sie verschiedene Möglichkeiten:

Geldspende
Wir freuen uns über jeden Betrag auf das Konto:
Name: Stiftung Radevormwalder Mittagstisch
IBAN: DE80 3405 1350 0000 2499 12
BIC: WELA DE D1 RVW
Aushändigung einer Spendenquittung ist möglich.

Arbeitsspende
Sie möchten helfen, haben Interesse am Ehrenamt und Lust sich ins Team einzubringen?
Sprechen Sie uns einfach während unserer Öffnungszeiten an oder kontaktieren Sie uns für weitere Informationen, WIR BRAUCHEN SIE!

Objektspende
Sie haben Kleidung, Spielzeug und Haushaltswaren in Secondhand-Qualität? Gerne nehmen wir diese für unsere Kleider-/ und Trödelkammer entgegen.
Bitte beachten Sie, dass die Kleidung gewaschen und sauber ist, Spielzeuge funktionsfähig und vollständig sowie Haushaltswaren in benutzbarem Zustand sind.
Abgabeort: Dienstags von 07:00 - 13:00 Uhr im Wartburghaus, oder vereinbaren Sie mit uns einen Termin zur Abholung.

Unter anderem gilt unser Dank:





Über uns


Die "Stiftung Radevormwalder Mittagstisch" ist eine soziale Einrichtung, die mit Hilfe von vielen ehrenamtlichen Helfern/innen, Spendern und Förderern ein Netzwerk aufgebaut hat, welches Lebensmittel, Kleidung und Haushaltsgegenstände sozial schwächeren Menschen zur Verfügung stellt.
Die Geschichte der Stiftung Radevormwalder Mittagstisch hat ihren Ursprung in den neunziger Jahren:

13.09.1996
Acht Radevormwalder/innen werden für sozialschwache Menschen aktiv. Die Umsetzung wird durch die räumliche Unterstützung der ev.-luth. Kirchengemeinde im Wartburghaus möglich.

07.07.1997
Eröffnung der Kleiderkammer

01.05.2004
Eröffnung einer separaten "Hütte" als Ausgabestelle der Lebensmitteltaschen für Bedürftige.

01.09.2006
Verleihung des Bundesverdienstkreuzes an die Gründerin: Johanna Unkrig

15.08.2008
Durch das Engagement der Radevormwalderin Karin Schmidt, kann die Stiftung Radevormwalder Mittagstisch gegründet werden.

Stand: Heute
Im Laufe der Zeit hat sich die Anzahl der ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen auf ca. 30 Personen erhöht, die rund 500 Personen wöchentlich mit dem gesamt Angebot versorgen.

Sie haben Fragen, die unsere Webseite offen gelassen hat?
Sie haben Ideen und Anregungen rund um die Radevormwalder-Mittagstisch-Arbeit?


Anschrift
Name
:
Stiftung Radevormwalder Mittagstisch
Straße
:
Hölterhoferstr. 2
Plz/Ort
:
42477 Radevormwald

Ansprechpartner
Name
:
Karin Schmidt
Tel.
:
(02195) 30222
E-Mail
:
Name
:
Bernd Hermann
Tel.
:
(02195) 30590
E-Mail
:



Impressum